+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2014
    Beiträge
    14

    Wie gut ist ein Fernstudium

    Ich überlege, ein Fernstudium anzufangen. Hat das jemand mal gemacht? Ist das fachlich überhaupt auf der gleichen höhe, wie ein normales Studium?

  2. Adsense
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2014
     
  3. #2
    Administrator
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    302
    Hallo Deniss,

    es wäre sehr hilfreich wenn Du, deinen beruflichen Werdegang etwas ausführlicher darlegst. Auch
    Deinen Grund sich für ein Fernstudium zu interessieren und auch welches genau...

    also.
    Es ist fachlich genauso wie ein Präsenzstudium, aber es erfordert wesentlich mehr Disziplin.
    Auch Lerngruppen zu organisieren ist erst mal etwas anstrengender, da man dort meist über Skype oder so arbeitet.

    Kannst mich auch gerne per PM anschreiben.

    Michael

  4. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Chicago
    Registriert seit
    23.01.2017
    Ort
    Halle
    Beiträge
    18
    Wenn man keine Disziplin hat, sollte man ohnehin lieber nicht studieren :P

  5. #4
    Benutzer Avatar von Orthilde
    Registriert seit
    09.11.2014
    Beiträge
    42
    Das mit der Disziplin sehe ich ähnlich wie Chicago, Disziplin brauchts immer ob Fernstudium oder Präsenzstudium.

    Viele Fernhochschulen, so auch die WB Darmstadt hat das Angebot ein Fernstudium erstmal zu testen: Unser Angebot: 4 Wochen kostenlos studieren!

    Vier Wochen Laufzeit, erbrachte Leistungen werden selbstverständlich angerechnet.

    Mike hat anscheinend schon ein Fernstudium abgeschlossen ihn solltest du konsultieren. Austausch ist sowieso das A und O bei einem Fernstudium. Einzelgänger haben es nie leicht bei einem Studium. Auch beim Fernstudium besteht Bedarf an Kontakten. Viel läuft mittlerweile über das Internet - Networking-Techniken hat diese Entwicklung aber nicht verändert.

    Im Rahmen eines Lehrganges wurden ich und Kollegen bereits über das Prinzip Fernstudium informiert. Nutze solche Angebote! Die Abbruchrate ist bei einem Fernstudium aus mangelnder Vorbereitung relativ hoch.

    Ich wünsche dir viel Glück, schaue mal in alle Himmelsrichtungen und auch du wirst ein passendes ANgebot finden
    "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. " Bertolt Brecht

  6. #5
    Administrator
    Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    302
    Hallo Zusammen,

    natürlich ist Disziplin im Präsenzstudium auch erforderlich.
    Ich wollte lediglich darauf aufmerksam machen, dass es bei einem Fernstudium noch mal höher ist.
    Es gibt keine vorgegebenen Strukturen / Stundenpläne. Die Hausaufgaben habe - zumindestens am Anfang - erstmal genug Zeit.
    Wenn dann aber der Tag der Abgabe näher rückt. kommt die große Panik.


    Gruß
    Michael

  7. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.02.2017
    Beiträge
    9
    Ich habe eigentlich ganz gute Vergleichsmöglichkeiten, da mein Bruder seinen Master in Finance per Fernstudium bei allensbach-hochschule.de gemacht hat, während ich normal studiere. Er wird dann schon ein wenig neidisch, wenn ich ihn von den Parties im Studentenwohnheim erzähle. Das und die Studienfreunde ist das, was er am meisten vermisst hat

  8. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.05.2017
    Beiträge
    3
    Hallo,
    ein Onlinestudium kann durchaus Gleichwertig sein.

  9. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2017
    Beiträge
    7
    Ich persönlich bin kein großer Freund von Fernstudien, weil einem einfach die normale Studienerfahrung abgeht - Studieren ist mehr als nur auf der Uni sein und in Kursen etwas zu lernen.

  10. Adsense
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2014
     

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •